jahreshauptversammlung gemeindefeuerwehr 2018 20180322 1100118772Leistungsbereitschaft und finanzielle Mittel stimmen.

"Eine Freiwillige Feuerwehr kann durch den Leistungswillen und die Bereitschaft seiner Mitglieder, Opfer zu bringen, vieles bewegen. Aber ohne die erforderlichen finanziellen Mittel kann auch diese nicht existieren. Die Aufstellung und Unterhaltung ist in jeder Gemeinde eine Pflichtaufgabe."

Mit diesen einleitenden Worten begann der Jahresbericht des Gemeindewehrleiters Frank Voitel zur Jahreshauptversammlung aller Ortsfeuerwehren der Gemeinde Jahnsdorf/Erzgeb. am 02.03.2018 im Vereinssaal in Jahnsdorf. 

coldwater grill challenge 2018 20180325 1823644795Tatütata die Feuerwehr ist da…

Die Feuerwehr Jahnsdorf wurde im Februar 2018 von der Feuerwehr Oberlungwitz für die „Coldwater-Grill-Challenge“ nominiert. Es blieben den Kameraden der Jahnsdorfer Feuerwehr 7 Tage, um diese Challenge anzutreten oder für einen wohltätigen Zweck zu spenden.

Am 9. Februar 2018 stellten sich die Jahnsdorfer Feuerwehrfrauen und -männer dieser Herausforderung und führten in der Jahnsdorfer Bach ihre „Coldwater-Grill-Challenge“ durch. Die gestellte Aufgabe wurde also mit Bravour gemeistert. Und trotzdem haben die Kameradinnen und Kameraden der Jahnsdorfer Feuerwehr den guten Zweck nicht aus dem Auge verloren.

Neue EinsatzbekleidungSchweizer Präzision schützt Einsatzkräfte

Die Planungen für die notwendige Erneuerung der Schutzkleidung liegen schon ein paar Jahre zurück. Im Jahr 2012 fand im Feuerwehrtechnischen Zentrum Pfaffenhain ein Workshop für Einsatzbekleidung mit mehreren Herstellern statt.  In diesem Rahmen haben mehrere Kameraden unserer Ortsfeuerwehren die Möglichkeit genutzt die verschiedenen Modelle zu begutachten und Probe zu tragen.

Wochenendlehrgang 2017Neues Gasmessgerät von eins Energie

Am Freitag den 08.09.2017 fand eine Weiterbildung für Führungskräfte zum Thema Brände und Havarien an Gasanlagen statt. Dabei wurde von der Firma eins Energie auch ein neues Gasmessgerät an die Feuerwehren der Gemeinde Jahnsdorf übergeben. 

Zum Seitenanfang