HomeUnsereAbteilungenAlters- und Ehrenabteilung

Alters- und Ehrenabteilungen

Altersabteilung April 2011Kein Feuerwehrmann und keine Feuerwehrfrau kann und darf ewig am aktiven Feuerwehrdienst teilnehmen. Nach unserer Satzung endet spätestens mit Vollendung des 65. Lebensjahres die Mitgliedschaft in der aktiven Wehr. Doch auch wenn sie nicht mehr bei Einsätzen ausrücken dürfen - aus der Feuerwehr müssen die älteren Kameraden natürlich nicht austreten. Sie werden Mitglieder der Alters und Ehrenabteilung.

Auch Feuerwehrleute, die aus gesundheitlichen Gründen vor Erreichen der Altersgrenze aus dem aktiven Dienst ausscheiden (müssen), gehören dieser Abteilung an.

Die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung treffen sich regelmässig in der Feuerwehrwache, um den engen Kontakt zu den aktiven Kräften zu halten und über das aktuelle Geschehen informiert zu sein. Sie unterstützen unsere Wehr bei Veranstaltungen und führen einmal jährlich ein Veteranentreffen durch. Bei Großeinsätzen oder Sonderausbildungen übernehmen einige Mitglieder auch die Versorgung mit Speisen und Getränken.

Bildergalerie zum Veteranentreffen 2013: Ausflug zum Veteranentreffen nach Dresden

Go to top