Mannschaftstransportwagen

bus-introEin MTW hat rein feuerwehrtechnisch sicherlich nicht so einen Nutzen, wie die großen Einsatzfahrzeuge. Für den Feuerwehralltag mit allen Versammlungen, Lehrgängen und den nachträglichen Transport von Kameraden an die Einsatzstelle ist es aber sicher das "wichtigste" Fahrzeug - so fährt der MTW auch die meisten Kilometer über das Jahr gesehen.

Bis Ende 2008 stand uns für diese Zwecke bisher ein Opel Omega zur Verfügung, doch dieser wurde von einem neuen VW T5 4motion abgelöst. Die größere Anzahl an Sitzplätzen erleichtert nicht nur den Transport der Kameraden an die Einsatzstelle sondern auch die Durchführung der Jugendfeuerwehrdienste ungemein.

Also Beladung führt der MTW nur das nötigste mit. Ein fest eingebautes 4-Meter Funkgerät und ein 2-Meter Handsprechfunkgerät sowie Absperrmateriel für die Einsatzstelle. Auf dem Dach befindet sich noch eine neue HELLA Blaulichtbrücke RTK-QS.

 

Technische Details
Angaben ohne Gewähr
Fahrzeug Typ Volkswagen Transporter T5 4Motion
Baujahr 2008
Gesamtgewicht 2100 Kg
Aufbauhersteller Ziegler Mühlau
Besatzung 1:8
Feuerwehrtechnik Funkgeräte, Absperrmaterial
Go to top