JHV der Feuerwehr mit Ortswehren 2014Brandschutz wird zunehmend teurer

Am 28.02.2014 fand wieder die jährliche Hauptversammlung  aller Ortsfeuerwehren der Gemeinde Jahnsdorf statt. Hier verlass Gemeindewehrleiter Frank Voitel seinen Bericht über das zurückliegende Jahr 2013. Er informierte darin über die finanziellen Ausgaben, die Ereignisse und Arbeit in allen Ortsfeuerwehren im vergangen Jahr und zog Bilanz über die vielen Ausbildungs- und Einsatzstunden der Wehrangehörigen.

2013 waren keine größeren Anschaffungen geplant, da die Sanierung der Gerätehäuser in den Ortsteilen Leukersdorf und Pfaffenhain im Mittelpunkt der Investitionen der nächsten Jahre steht. Dennoch konnten wieder neue Ausrüstungsgegenstände in Form einer mobilen Staustelle, einer zusätzlichen Tauchpumpe, einem neuen Notstromaggregat (als Ersatz für ein defektes) und Handschuhe für die Technische Hilfe beschafft werden. In Pfaffenhain konnte das Inventar um einen Beamer samt Leinwand ergänzt werden.

Dennoch wies der Gemeindewehrleiter auf die stetig steigenden Kosten für den Brandschutz hin. Oftmals wurden bereits in den 1990er Jahren gängige Überprüfungen und Wartungen nicht durchgeführt oder werden jetzt zusätzlich gefordert. Auch wurden in den zurückliegenden Jahren einige notwendige Dinge vernachlässigt, welche Kosten verursachen, aber zur Werterhaltung bzw. Erhaltung der Einsatzbereitschaft notwendig oder zwingend vorgeschrieben sind. Als Beispiele führte er  die Wartung des Schlauchmaterials, die Reinigung der Einsatzbekleidung sowie Durchsichten und Wartungen an Fahrzeugen auf.

Nach dem Bericht des Gemeindewehrleiters und dem Kassenprüfer, folgte der Punkt Diskussion in dem sich unser Bürgermeister Carsten Michaelis sowie der stellvertretende Regionalbereichsleiter Stollberg des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge e.V., Rico Bochmann, kurz zu Wort meldeten.

Zur Auflockerung nach all den Berichten folgte ein kleiner Imbiss den uns der Kamerad Thomas Geisler aus Pfaffenhain zubereitet hat, und anschließend standen die jährlichen Beförderungen und Auszeichnungen an. Auch in diesem Jahr konnten wir wieder 4 Neuaufnahmen verzeichnen.

 

 Neuaufnahmen in die Feuerwehr
 Frömter Torsten  Feuerwehrmannanwärter  Jahnsdorf
 Ernst Maximilian  Feuerwehrmannanwärter  Leukersdorf
 Krauß Nathalie  Feuerwehrfrauanwärterin  Leukersdorf
 Käferstein Tim  Feuerwehrmannanwärter  Leukersdorf

 

 Beförderungen:
 Brunner Peter  Feuerwehrmann  Leukersdorf
 Roscher Damien  Feuerwehrmann  Leukersdorf
 Liebchen Steffen  Feuerwehrmann  Pfaffenhain
 Brunner Martin  Oberfeuerwehrmann  Leukersdorf
 Reichel Michael  Oberfeuerwehrmann  Jahnsdorf
 Schelter Stefan  Oberfeuerwehrmann  Jahnsdorf
 Pampel Frank  Hauptfeuerwehrmann  Jahnsdorf
 Roscher Jörg  Löschmeister  Jahnsdorf
 Böhm Alexander  Hauptlöschmeister  Leukersdorf

 

 Dienstjubiläen
 Pampel Erik  10 Jahre Feuerwehr  Jahnsdorf
 Pampel Frank  10 Jahre Feuerwehr  Jahnsdorf
 Grübler Thomas  20 Jahre Feuerwehr  Pfaffenhain
 Fiedler Holger  50 Jahre Feuerwehr  Leukersdorf
 Sonntag Bernd  50 Jahre Feuerwehr  Leukersdorf

 

Zum Seitenanfang