PKW Brand mit eingeklemmter PersonPKW Brand mit eingeklemmter Person

Ein vermutliches Familiendrama führte am heutigen Morgen um 6.00Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 169 am Ortsausgang Leukersdorf Richtung Neukirchen.

Der BMW-Fahrer hat offenbar die frontale Kollision mit einem entgegen kommendem LKW-Sattelzug selbst herbei geführt. Durch den Aufprall sind beide Fahrzeuge im Graben gelandet und der BMW ist in Flammen aufgegangen. Der stark eingeklemmte und verbrannte Fahrer des BMW war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits tot und musste, nach der Unfallaufnahme durch die Polizei und die Mordkommission, aus dem Fahrzeugwrack geschnitten werden.

Zum Seitenanfang