Küchenbrand im ehemaligen Bahnhofsgebäude Jahnsdorf

Am heutigen Abend um 18.48 Uhr wurden wir zu einem Wohnungsbrand auf der Chemnitzer Straße 1 alarmiert.

Beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges hatten die Bewohner des Hauses schon eine Großteil der in Brand geratenen Küchenzeile gelöscht. Nachdem wir für ausreichende Belüftung gesorgt haben konnten die verkohlten Reste der Küche mit Schüttmulden aus dem Haus transportiert und dort abgelöscht werden. Nachdem wir mit der Wärmebildkamera nach eventuellen Glutnestern in der Zwischendecke gesucht hatten wurde noch die Wand- und Deckenverkleidung teilweise geöffnet um den dahinterliegenden Bereich zu kontrollieren.

Zum Seitenanfang