Gasgeruch im Pennymarkt

Heute wurden wir um 13.07Uhr zu einer Hilfeleistung in den Leukersdorfer Pennymarkt auf der Ringstraße alarmiert. Dort war von den Mitarbeitern Gasgeruch gemeldet worden. Nach dem Eintreffen wurde der Markt weiträumig abgesperrt und der Haupthahn der Flüssiggasheizung zugedreht. Vorsichtshalber wurde der gesamte Markt stromlos geschalten und mit dem nachgeforderten GWG aus Oelsnitz die Konzentration gemessen. Anschließend wurde der Pennymarkt mit dem Lüftungsgerät belüftet um mögliche Reste von angesammelten Gas zu beseitigen.

Zum Seitenanfang